Viele Möglichkeiten für schöne Ausflüge

Ausflüge in der Umgebung von Callantsoog

Wenn Sie in Callantsoog Urlaub machen, ist es sehr empfehlenswert, die Umgebung des beliebten Küstenortes zu erkunden. In der Kop van Noord-Holland gibt es nämlich viel zu erleben für die ganze Familie. Wir haben auf dieser Seite die schönsten Ausflüge in der Umgebung von Callantsoog für Sie zusammengestellt.

TIPP Haben Sie Ihren Urlaub in Callantsoog noch nicht gebucht?
Buchen Sie dann direkt Ihren Urlaub im Ferienpark Roompot Callantsoog
(Bewertung 9.2)

Mit dem Fahrrad zum Leuchtturm Lange Jaap

Der Leuchtturm Lange Jaap befindet sich in Huisduinen, an der Grenze zu Den Helder. Von diesem Standort aus haben Sie einen hervorragenden Blick auf Texel. Von Callantsoog aus sind es etwa fünfzehn Kilometer mit dem Fahrrad bis zum Lange Jaap. Die Fahrradroute zu diesem Leuchtturm ist wirklich wunderschön! Sie radeln die gesamten fünfzehn Kilometer durch die Dünen und unterwegs gibt es viele schöne Aussichtspunkte und Panoramablicke. Wenn Sie gerne Radfahren und sich in Callantsoog aufhalten, sollten Sie diese Route unbedingt ausprobieren.

Leuchtturm Lange JaapLeuchtturm Lange Jaap

Der 63 Meter hohe Leuchtturm Lange Jaap besteht aus Gusseisenplatten und ist somit der höchste gusseiserne Leuchtturm in Europa. Der Leuchtturm wurde 1877 erbaut und ist seit April 1987 in Betrieb. Lange Jaap ist sogar aus einer Entfernung von 54 Kilometern sichtbar. Der Turm hat seit 1988 den Status eines Denkmals und ist definitiv einen Besuch wert. Übrigens befindet sich neben dem Leuchtturm das interessante Museum Fort Kijkduin.

Stranddorf Camperduin

Nur 15 Kilometer entfernt von Callantsoog liegt das Stranddorf Camperduin. Dieser einzigartige Ort befindet sich am Rande der Schoorlser Dünen. Der Strand beim Stranddorf Camperduin wurde 2015 angelegt und ist super toll um ihn mit Kindern zu besuchen. Das Einzigartige an diesem Strand ist die wunderschöne Strandlagune und die guten Einrichtungen die Sie hier vorfinden. In Camperduin können Sie leicht Ihr Auto parken (gegen Gebühr) aber es ist viel schöner mit dem Fahrrad dorthin zu fahren denn die Route durch die Dünen ist wunderschön.

Strand Camperduin ChatGPT Der Strand bei Camperduin ist sehr spaßig für Kinder. Auf diesem Foto sehen Sie auch die Lagune.

Wandern in den Schoorlser Dünen

Wenn Sie gerne wandern und die schöne Natur lieben, dann sollten Sie unbedingt in die Schoorlser Dünen gehen. Wir kennen in den Niederlanden keinen Ort wo man so schön wandern kann wie in den Schoorlser Dünen. Das herrliche Dünengebiet ist nämlich sehr breit und abwechslungsreich. Wussten Sie, dass Schoorl die höchsten und breitesten Dünen in ganz Holland hat? Vom Besucherzentrum Schoorlser Dünen (Oorsprongweg 1, Schoorl) aus gibt es viele schöne Wanderrouten. Die Route durch die Dünen und Wälder zur Nordsee finden wir am schönsten zum Wandern. In der Nähe des Zentrums von Schoorl treffen Sie auf die etwa fünfzig Meter hohe Kletterdüne. Die Kinder finden diese Kletterdüne natürlich fantastisch.

Schoorlser DünenDie Schoorlser Dünen sind ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber.

Tagesausflug nach Petten aan Zee

Wenn Sie in Callantsoog Urlaub machen ist es empfehlenswert einen Tag am erneuerten Strand von Petten aan Zee zu verbringen. Der Sandstrand dieser Küstenstadt wurde seit 2016 komplett überarbeitet. Wir waren angenehm überrascht von der Schönheit dieses Sandstrandes. Wie schön kann ein Strand sein? Am Strand treffen Sie ebenfalls auf eine 26 Meter hohe Panoramadüne. Die Aussicht von dieser Düne ist majestätisch. Sie haben einen herrlichen Blick über den Strand, das Dünengebiet, die Nordsee und Petten. Es ist nur eine kurze Fahrradfahrt von Callantsoog nach Petten. Die Fahrradroute durch die Dünen nach Petten aan Zee ist wunderschön. Übrigens ist das Parken eines Autos in dieser Küstenstadt kostenlos.

Strand Petten aan ZeeAuf diesem Foto sehen Sie gut wie schön der Strand bei Petten aan Zee ist.

Besuchen Sie den Käsemarkt in Alkmaar

Eine andere Stadt in der Nähe von Callantsoog ist Alkmaar, berühmt für den Käsemarkt. Die Stadt wird auch die Käsestadt genannt. In der Hauptsaison findet wöchentlich ein Käsemarkt statt. Das sollten Sie wirklich gesehen haben. Dieser Käsemarkt wird nicht umsonst von 100.000 Menschen pro Jahr besucht. Das historische Zentrum von Alkmaar ist wirklich beeindruckend. Die Stadt verfügt über nicht weniger als 399 denkmalgeschützte Gebäude. Man hat also nicht so schnell alles gesehen. Wenn Sie einen schönen Shoppingtag verbringen möchten, ist Alkmaar zu empfehlen. Im Zentrum gibt es nette Geschäfte aller bekannten Marken.

Tagesausflug nach Texel

Texel ist eine herrliche Wattenmeerinsel und liegt in der Nähe von Callantsoog. Dieses schöne Eiland ist definitiv einen Besuch wert. Genießen Sie auf der Wattenmeerinsel den köstlichen frischen Fisch, die prächtige Natur und die langen Sandstrände. Vom Fährhafen in Den Helder aus legt die Fähre zur Wattenmeerinsel Texel ab. Es dauert nur 20 Minuten, um nach Texel überzusetzen. Unsere Lieblingsaktivität auf der Wattenmeerinsel ist Radfahren. Mit dem Fahrrad sehen Sie in kurzer Zeit viel von der Insel. Es ist sehr gut machbar in einem Tag von Callantsoog nach Den Helder zu radeln, dann die Fähre nach Texel zu nehmen, die Insel zu umrunden und dann wieder zurückzuradeln. Wir haben dies selbst mehrmals gemacht.

Radfahren auf Texel Erkunden Sie Texel mit dem Fahrrad. Von Callantsoog aus radeln Sie bequem durch die Dünen zur Fähre.

Den Helder

Zwölf Kilometer von Callantsoog entfernt liegt Den Helder. In dieser Stadt können Sie nicht nur angenehm einkaufen, Sie finden hier zum beispiel auch Fort Kijkduin. Neben einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen finden einmal im Jahr die Flottentage der Königlichen Marine statt.

Erholungspark De Goudvis in St. Maartenszee

Toll fϋr alle Kinder! Mit unter anderem Spielgarten und 3 ϋberdachte Spielparadisen.